Nachhaltig Lernen lernen für Gross und Klein

Logo von Simple2Learn

Lernerfolg hoch Zwei für Jeden

NACHHALTIGES LERNEN LERNEN

Lerncoaching ist ...

  • INDIVIDUELL - auf den jeweiligen LERNTYP abgestimmt
  • GANZHEITLICH - wirkt sich auf Körper, Geist und Seele aus
  • ZEITLICH BEGRENZT - oft reichen 2-3 Einheiten aus
  • RESSOURCENORIENTIERT - Stärken aufbauen und Selbstvertrauen stärken
  • ZIEL- und LÖSUNGSORIENTIERT
  • LERNSTOFFUNABHÄNGIG - durch individuelle LERNSTRATEGIEN
  • BEGLEITUNG ZU PERSÖNLICHEN ERFOLGEN

 Hier bekommst du

  • Individuelle Lerntypenbestimmung und lerntypengerechte Lernmethoden
  • Einfach anwendbare Lernstrategien für einen langfristigen Lernerfolg
  • Nachhaltiges Lernen mit gehirngerechten Methoden
  • Gedächtnistraining zur Aktivierung des Langzeitgedächtnisses
  • Effektive didaktische Methoden zur Vermittlung von Wissen und Inhalten
  • Mentaltraining gegen Prüfungsangst und Lernstress
  • Geeignet für Lehrlinge, SchülerInnen, Studierende, LehrerInnen und Lehrende

Im Lerncoaching dreht sich alles um das WIE gelernt wird und nicht WAS gelernt wird. Das WIE steht im Mittelpunkt. Neben der Lerntypbestimmung geht es darum persönliche Lernstrategien für das Lernen zu entwickeln. Mehr Motivation, klare Ziele, ein gestärktes Selbstvertrauen und ein nachhaltiger Lern-Erfolg sind das Ergebnis.  Lerncoaching ist für Menschen aller Altersstufen geeignet.

Lerncoaching ist sowohl für lernende Personen (SchülerInnen, Studierende, Lehrlinge, ...) als auch für lehrende Personen (LehrerInnen, Lehrlingsausbildner, Eltern, Trainer, Führungskräfte, ...) ein Thema. Überall dort wo Wissen wird mit Hilfe von den Methoden aus dem Lerncoaching weitergeben wird, werden nachhaltige und erfolgreiche Ergebnisse erzielt.

Ein Lerncoaching ist eine allumfassende Form der Unterstützung. Neben den körperlichen Zuständen wird auch an mentalen und emotionalen Ebenen gearbeitet. Daraus ergibt sich ein ganzheitlicher Ansatz und beinhaltet die Themenschwerpunkte:

  • Motivation (LERNEN WOLLEN) & Konzentration (LERNEN KÖNNEN)
  • Gedächtnistraining & Merkstrategien
  • Zeitmanagement
  • Aufbau von Prüfungsstärke (= Abbau von Prüfungsangst)
  • Aktivierung persönlicher Ressourcen

Auch äußere Einflussfaktoren (Lernort, Lernzeit, Lernplan, ...) werden dabei sprichwörtlich unter die Lupe genommen.

-

 

Ob jung oder alt: Lernen ist nicht immer leicht. Oft ist es sogar sehr schwer. Wer will schon ewig über Büchern brüten, anstatt mit Freunden unterwegs zu sein? Die Erfahrung sagt: Nicht viele. Die Folge des fehlenden Lernens sind schlechte Noten, wütende Eltern, entnervte Lehrer und noch weniger Motivation. Und dafür umso mehr Druck. Dass das nicht gut gehen kann, ist klar. Dann wird noch schnell auswendig gelernt und gehofft, dass das Wissen für die mündliche oder schriftliche Prüfung ausreicht. Das Ergebnis? Prüfungsangst, Lernstress, manchmal sogar Schulangst. Anstelle von Freizeit treten teure Nachhilfestunden und Nachprüfungen. Keine gute Aussicht.

Auch Lehrende sehen sich mit immer mehr Herausforderungen konfrontiert. Ein immer größer werdender Erfolgs- und Leistungsdruck zeichnet den Alltag von Lernenden und Lehrenden gleichermaßen.

Wo einst einmal Wissbegier und Neugier war, ist nun Frust und fehlende Motivation. Ein Teufelskreis, aus dem es auszubrechen gilt!

 

vs

+

 

Lernen wieder leicht machen, das ist die Aufgabe der sich Simple2Learn verschrieben hat. Simple2Learn vermittelt Lernstrategien, die einen ebenso schnellen, wie auch nachhaltigen Erfolg garantieren. Gelernt wird nicht nur für eine Prüfung – sondern endlich wirklich fürs Leben.

Die Lernstrategien für Simple2Learn basieren auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und didaktischen Erfahrungswerten. Mit Ansätzen aus dem Mentaltraining wird das Selbstbewusstsein wieder Stück für Stück aufgebaut und lernen neu erlernt. So wird Lernen wieder zu einer leichten und spaßigen Angelegenheit.

Simple2Learn legt den Fokus auf die verschiedenen Bedürfnisse der Lerntypen. Nicht alle lernen auf dieselbe Art und Weise, aber alle können gleich gut lernen! Ist erst einmal klar, zu welchem Lerntyp man gehört, folgt die Auswahl der richtigen Methoden. Und schon steht dem Lernerfolg nichts mehr im Weg!

 

Neugierig geworden?

Wenn du herausfinden möchtest, welcher Lerntyp du bist, dann trage dich ein und du erhälts den Simple2Learn Lerntypentest direkt via Email! Gerne halten wir dich über aktuelle Aktionen und Veranstaltungen auf dem Laufenden.

Du kannst dich gerne jederzeit wieder austragen.